Löwenzahn-Honig

Der Löwenzahn-Honig trägt seinen Namen zu Recht. Bei einer familären Verkostung meines Löwenzahn-Honigs, eines bayerischen Bienenhonigs und eines Ahornsirups haben wir zwar Unterschiede festgestellt, diese waren jedoch ausgesprochen klein. Und genauso vielfältig wie der [...]

Löwenzahn-Honig2019-03-17T10:49:37+02:00

Huflattich-Sirup

Die kleinen gelben Huflattich-Blüten sind mit die ersten Frühlingsboten. Die schönsten Exemplare habe ich auf Schuttplätzen und am feuchten Wegesrand im Wald gefunden. Wer aus den Huflattich-Blüten einen Sirup herstellt, hat traditionelles Mittel, das [...]

Huflattich-Sirup2019-02-16T09:57:15+02:00

Schlehenfeuer

Kürzlich habe ich wilde Schlehen gesammelt. Dabei muss man schnell sein, denn die lieben Vögelchen schätzen die dunklen Beeren ebenso wie die Sammler. Ich habe meine Ernte zwei Tage in die Gefriertruhe gelegt, da [...]

Schlehenfeuer2019-03-17T10:33:57+02:00

Hagebutte

Sie erinnert an selbst hergestelltes Juckpulver aus Kindertagen. Ein Rätsellied wurde ihr gewidmet („Ein Männlein steht im Walde“) und so manche Oma hat sie gesammelt und zu Marmelade verkocht: Die Hagebutte. Knallrot leuchtet sie [...]

Hagebutte2019-03-17T10:35:03+02:00

Rosi-Sprizz

Rosmarin galt früher als Liebeszauber-Pflanze. Ein Schlag mit einer „Lebensrute“, beispielsweise einem Rosmarinzweig, war eine zauberkräftige Berührung. Diese Berührung sollte Lust und Liebe erwecken, aber auch die Fruchtbarkeit fördern. Der Rosi-Sprizz jedenfalls ist ein [...]

Rosi-Sprizz2019-02-16T10:00:50+02:00

Wermut

Tatsächlich gibt es eine EU-Verordnung aus dem Jahr 2014, die besagt, dass Wermut ein aromatisierter Wein ist, der mit Alkohol versetzt wurde und dessen charakteristisches Aroma durch Verwendung geeigneter, aus Artemisia-Arten gewonnener Stoffe erzielt [...]

Wermut2018-10-15T17:12:23+02:00

Löwenzahnblütengelee

von Tanja Wassmann Der Löwenzahn in seiner vollen Blüte ist ein Augenschmaus. Die meisten haben ihn in ihrer Kindheit, sofern die Eltern einen Garten hatten, als Unkraut kennengelernt, das wegen seiner starken Wurzeln nur [...]

Löwenzahnblütengelee2018-07-11T18:26:02+02:00

Waldmeistersirup

„Schütte perlenden Wein auf das Waldmeisterlein“ soll der Benediktinermönch Wandalbertus im 9. Jahrhundert geraten haben. Tatsächlich darf bei der Maibowle oder dem Maiwein der Waldmeister nicht fehlen. Zum Essen eignet sich Waldmeister nicht, auch [...]

Waldmeistersirup2018-06-14T18:46:27+02:00

Neunkräutersuppe

An Gründonnerstag feiern die Christen das letzte Abendmahl von Jesus mit seinen Jüngern, doch der Tag ist auch ein Tag der Sündenvergebung bzw. ein Ablasstag. Wenigstens das ist klar - denn beim Namen „Gründonnerstag“ [...]

Neunkräutersuppe2019-04-14T19:42:19+02:00

Harz-Balsam

Bei Schnee und Temperaturen um den Gefrierpunkt stand Anfang Februar ein Waldspaziergang auf dem Programm. Ich sammelte dabei etwas Harz für einen Harz-Balsam. Die Herstellung ist nicht schwer, und ich benötigte nur wenige Zutaten. [...]

Harz-Balsam2018-04-12T16:51:53+02:00