Senfölglycoside

SENFÖLGLYCOSIDE Wer kennt ihn nicht, den typischen Kohlgeruch, wenn dieser gekocht wird. Ursache dieses Geruches sind die Senfölklycoside, die auch Glucosinolate genannt werden. Typischerweise enthalten die Pflanzen der Kreuzblütler (zu denen die Kohlsorten gehören), [...]

Senfölglycoside2020-12-13T14:36:53+01:00

Barbarakraut

Weil das Kraut noch am Barbaratag (4. Dezember) so saftig war, konnte es als Wundverband bei Verletzungen der Berg- oder Zimmerleute genutzt werden. Das Kraut war daher der Schutzheiligen der Bergleute, der heiligen Barbara, [...]

Barbarakraut2019-11-06T15:33:10+01:00

Meerrettich

Ausgestochene Meerrettich-Pflanzen können mit waagrecht gelegter Wurzel im Garten kultiviert werden. Neue Wurzeln wachsen nach unten, während die alte dicker wird. Um dicke und glatte Meerrettichstangen zu erzielen werden im Juni Wurzeln freilegt, alle [...]

Meerrettich2020-05-14T17:10:03+02:00

Einjähriges Silberblatt

Das Einjährige Silberblatt, auch Mondviole oder Silberling genannt, ist - entgegen seinem Namen - eine zweijährige Pflanze. EINJÄHRIGES SILBERBLATT Lunaria annua Kreuzblütler | Brassicaceae Das Einjährige Silberblatt wird 30 bis 120 Zentimeter hoch; [...]

Einjähriges Silberblatt2020-01-01T13:55:30+01:00

Knoblauchsrauke

Ihr Geschmack erinnert an Knoblauch - aber sie hat einen entscheidenden Unterschied: man riecht nicht, wer sie gegessen hat. Knoblauchsrauke Alliaria petiolata Kreuzblütler | Brassicaceae Die Pflanze ist zweijährig. Im ersten Jahr zeigt [...]

Knoblauchsrauke2020-06-16T20:12:50+02:00

Gartenschaumkraut

Das Gartenschaumkraut ist eines der ersten Wildkräuter, die in meinen Gartenbeeten sprießen. Meist verarbeite ich es zusammen mit anderen Frühjahrspflanzen in einer Kräuterbutter. Praktisch ist, dass die feinen Wurzeln einfach mitverarbeitet werden können. [...]

Gartenschaumkraut2020-05-14T17:10:41+02:00

Kreuzblütler

Viele unserer Nutzpflanzen – wie Kohl, Meerrettich, Kresse oder Raps – sind Kreuzblütler; daneben gibt es auch bekannte Zierpflanzen. Kreuzblütler gibt es weltweit, meist sind es Kräuter oder Halbsträucher. Die meisten von ihnen gibt [...]

Kreuzblütler2020-02-19T18:02:04+01:00

Brunnenkresse

Den Nektar in den Blüten können nur Falter oder Bienen erreichen. Bei schlechtem Wetter findet spontane Selbstbestäubung in den geschlossenen Blüten statt. Die echte Brunnenkresse ist eine Langtagpflanze. Unter 7 Grad Celsius kommt das [...]

Brunnenkresse2020-11-14T15:52:17+01:00
Nach oben