Vogel-Wicke

Wicken sind erst nach entsprechender Verarbeitung genießbar. VOGEL-WICKE Vicia cracca Schmetterlingsblütler | Fabaceae Die Vogel-Wicke wird zwischen 20 und 120 Zentimeter hoch. Ihr Stängel liegt nieder, steigt auf oder klettert. Die Blätter sind [...]

Vogel-Wicke2019-05-27T17:00:16+02:00

Echter Steinklee

Der botanische Name des Steinklees ist von griechischen mel (Honig) abgeleitet. Seine Blüten duften nach Honig - daher trägt er auch den Namen Honigklee. ECHTER STEINKLEE Melilotus officinalis Schmetterlingsblütler | Fabaceae Der Echte [...]

Echter Steinklee2019-05-19T16:02:20+02:00

Schmetterlingsblütler

Nach den Korbblütlern sind die Schmetterlingsblütler mit 30 einheimischen Gattungen und 140 Arten eine der artenreichsten Pflanzenfamlien. Überwiegend sind es Kräuter und Stauden. Da die Samen einen hohen Fett- und Eiweißgehalt haben, sind sie [...]

Schmetterlingsblütler2019-05-22T09:08:37+02:00

Hopfenklee

Den Hopfenklee kennt man auch unter den Namen Hopfen-Luzerne oder Hopfen-Schneckenklee. Er wurde früher als eiweißreiche Futterpflanze angebaut. HOPFENKLEE Medicago lupulina Schmetterlingsblütler | Fabaceae Der Hopfenklee wird meist bis 30 Zentimeter hoch. Der [...]

Hopfenklee2019-05-21T19:35:07+02:00

Gewöhnlicher Hornklee

Der Name Hornklee komt von der Blüte, die wie ein kleines Horn aussieht. Insekten müssen den Pollen regelrecht "herausquetschen". HORNKLEE Lotus corniculatus Schmetterlingsblütler | Fabaceae Der Hornklee wird bis zu 50 Zentimeter hoch. [...]

Gewöhnlicher Hornklee2019-05-21T19:37:27+02:00

Gewöhnlicher Goldregen

Alle Pflanzenteile des Gewöhnlichen Goldregens sind sehr giftig. Bei Vergiftungen kommt es zu Übelkeit, Magenschmerzen, Schweißausbrüchen, Erbrechen. Ohne Erbrechen kann Atemlähmung eintreten. Merken Merken GOLDREGEN Laburnum anagyroides Schmetterlingsblütler | Fabaceae Der Goldregen ist [...]

Gewöhnlicher Goldregen2019-05-21T19:18:16+02:00

Wiesen-Klee

Der Wiesenklee ist eine Hummelblume: Den unteren in der Blütenröhre liegenden Nektar können nur langrüsselige Hummeln erreichen. WIESENKLEE Trifolium pratense Schmetterlingsblütler | Fabaceae Der rote Wiesenklee wird bis zu 35 Zentimeter hoch und [...]

Wiesen-Klee2019-05-27T17:10:49+02:00