Breitblättrige Stendelwurz

Wie alle Orchideen ist auch die Breitblättrige Stendelwurz streng geschützt. Sie ist Orchidee des Jahres 2006. Breitblättrige Stendelwurz Epipactis helleborine Orchideengewächse | Orchidaceae Die Breitblättrige Stendelwurz hat einen 20 bis 80 Zentimeter hohen Stängel, [...]

Breitblättrige Stendelwurz2019-12-30T17:31:07+01:00

Echte Kamille

Ein gutes Erkennungszeichen für die Echte Kamille ist der hohle Blütenboden. Sie ist Heilpflanze des Jahres 2002. Merken Merken ECHTE KAMILLE Matricaria chamomilla Korbblütler | Asteraceae Die Echte Kamille wird 15 bis 40 [...]

Echte Kamille2019-12-29T15:39:25+01:00

Stechender Hohlzahn

Das Auftreten des Gewöhnlichen Hohlzahns in prähistorischen Pflanzenfunden wird stets als Indiz für menschliche Landnutzung gewertet. STECHENDER HOHLZAHN Galeopsis tetrahit Lippenblütler | Lamiaceae Der Stechende Hohlzahn wird 20 bis 100 Zentimeter hoch und [...]

Stechender Hohlzahn2019-10-23T13:20:18+02:00

Akelei-Wiesenraute

  Bei der Akelei-Wiesenraute sind die Staubblätter viel auffälliger als die eigentlichen Kronblätter. In der heimischen Flora ist dies einmalig. Die Pflanze ist giftig. AKELEI-WIESENRAUTE Thalictrum aquilegiifolium Hahnenfußgewächse | Ranunculaceae Die Akelei-Wiesenraute wird [...]

Akelei-Wiesenraute2019-09-07T12:36:47+02:00

Kletten-Labkraut

Die Pflanze hat eine botanische Verwandtschaft zum Kaffee. Geröstete Samen können als Kaffeegetränke aufgebrüht werden. KLETTEN-LABKRAUT Galium aparine Rötegewächse | Rubiaceae Das Kletten-Labkraut wird 30 bis 150 Zentimeter lang, liegt nieder oder klettert [...]

Kletten-Labkraut2019-05-27T16:55:26+02:00

Puschkinie

Sie stammt ursprünglich aus den Regionen zwischen der Türkei und dem Libanon. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts wird sie bei uns kultiviert. Dort wo es den Puschkinien gut gefällt, breiten sie sich gern von [...]

Puschkinie2020-02-15T11:59:17+01:00

Jungfer im Grünen

  Die Jungfer im Grünen ähnelt stark dem Schwarzkümmel. Die Pflanze ist giftig. JUNGFER IM GRÜNEN Nigella damascena Hahnenfußgewächse | Ranunculaceae Die Jungfer im Grünen wird 10 bis 50 Zentimeter hoch, ist meistens [...]

Jungfer im Grünen2019-07-15T18:51:03+02:00

Weiße Taubnessel

Die Blätter erinnern an Brennnesselblätter, sind aber taub, das heißt, sie brennen nicht. WEISSE TAUBNESSEL Lamium album Lippenblütler | Lamiaceae Die Weiße Taubnessel wird 20 bis 50 Zentimeter hoch. Die kreuzgegenständigen Blätter sind [...]

Weiße Taubnessel2019-05-27T16:55:44+02:00

Meerrettich

Ausgestochene Meerrettich-Pflanzen können mit waagrecht gelegter Wurzel im Garten kultiviert werden. Neue Wurzeln wachsen nach unten, während die alte dicker wird. Um dicke und glatte Meerrettichstangen zu erzielen werden im Juni Wurzeln freilegt, alle [...]

Meerrettich2019-12-31T16:06:44+01:00

Wolliger Schneeball

Der Wollige Schneeball ist giftig. WOLLIGER SCHNEEBALL Viburnum lantana Moschuskrautgewächse | Adoxaceae Der Wollige Schneeball ist ein bis zu 5 Meter hoher Strauch. Die jüngsten Triebe wie die Blattunterseite sind dicht sternhaarig-filzig. Die [...]

Wolliger Schneeball2019-12-23T17:13:39+01:00