Puschkinie

Sie stammt ursprünglich aus den Regionen zwischen der Türkei und dem Libanon. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts wird sie bei uns kultiviert. Dort wo es den Puschkinien gut gefällt, breiten sie sich gern von [...]

Puschkinie2020-03-14T15:50:23+01:00

Acker-Vergissmeinnicht

Eine Sage erzählt von kleinen schlaftrunkenen Blütenaugen, die sich nach der Erschaffung der Welt nicht an ihren angestammten Namen erinnern konnten. Fortan hießen die Blümchen Vergissmeinnicht. ACKER-VERGISSMEINNICHT Myosotis arvensis Raublattgewächse | Boraginaceae Das [...]

Acker-Vergissmeinnicht2019-12-30T18:35:51+01:00

Wolliger Schneeball

Der Wollige Schneeball ist giftig. WOLLIGER SCHNEEBALL Viburnum lantana Moschuskrautgewächse | Adoxaceae Der Wollige Schneeball ist ein bis zu 5 Meter hoher Strauch. Die jüngsten Triebe wie die Blattunterseite sind dicht sternhaarig-filzig. Die [...]

Wolliger Schneeball2019-12-23T17:13:39+01:00

Gefleckter Aronstab

Alle Teile der Pflanze sind giftig. Der Aronstab ist eine Kesselfallenblume. Wenn sich die Blüten öffnen entströmt ihnen ein Geruch, der winzige Schmetterlingsfliegen anlockt. Diese rutschen auf Öltröpfchen am Grund des Hüllblatts zwischen den [...]

Gefleckter Aronstab2020-05-14T17:10:10+02:00

Wiesenschaumkraut

Das Wiesenschaumkraut wurde zur Blume des Jahres 2006 gekürt. Die Wiesenschaumzikade lebt auf dem Wiesen-Schaumkraut, deren Pflanzensaft sie saugen. WIESENSCHAUMKRAUT Cardamine pratensis Kreuzblütler | Brassicaceae Der Stängel wächst hoch, kahl, aufrecht und meist [...]

Wiesenschaumkraut2020-01-01T13:41:26+01:00

Riesen-Schachtelhalm

Der Riesen-Schachtelhalm wird als giftverdächtig angesehen. RIESEN-SCHACHTELHALM Equisetum telemateia Schachtelhalmgewächse | Equisetaceae Riesen-Schachtelhalm kann bis zu 1,5 Meter hoch werden. Der Stängel steht aufrecht; die Blätter sind am Stängel quirlig angeordnet. Der rundliche [...]

Riesen-Schachtelhalm2020-01-03T10:01:39+01:00

Einjähriges Silberblatt

Das Einjährige Silberblatt, auch Mondviole oder Silberling genannt, ist - entgegen seinem Namen - eine zweijährige Pflanze. EINJÄHRIGES SILBERBLATT Lunaria annua Kreuzblütler | Brassicaceae Das Einjährige Silberblatt wird 30 bis 120 Zentimeter hoch; [...]

Einjähriges Silberblatt2020-01-01T13:55:30+01:00

Weiße Pestwurz

Im Mittelalter nutzen die Ärzte die ätherischen Öle der Wurzel und Blätter der Pestwurz zu ihrem eigenen Schutz. Sie trugen eine Maske, in deren schnabelartigem Atemschutz Rauchkräuter mit einem Stückchen glühender Holzkohle zum Glimmen [...]

Weiße Pestwurz2020-06-16T20:10:48+02:00

Kornelkirsche

Da die Kornelkirsche so früh blüht, ist sie eine wichtige Bienenpflanze. Die Früchte sind für die Vögel wichtig. Das Holz ist eines der härtesten in Europa. Es ist so schwer, dass es in Wasser [...]

Kornelkirsche2020-01-03T09:43:03+01:00

Knoblauchsrauke

Ihr Geschmack erinnert an Knoblauch - aber sie hat einen entscheidenden Unterschied: man riecht nicht, wer sie gegessen hat. Knoblauchsrauke Alliaria petiolata Kreuzblütler | Brassicaceae Die Pflanze ist zweijährig. Im ersten Jahr zeigt [...]

Knoblauchsrauke2020-06-16T20:12:50+02:00
Nach oben