Weiße Taubnessel

Die Blätter erinnern an Brennnesselblätter, sind aber taub, das heißt, sie brennen nicht. Weiße Taubnessel (Lamium album) Lippenblütler (Lamiaceae) Die Weiße Taubnessel wird 20 bis 50 Zentimeter hoch. Die kreuzgegenständigen Blätter sind [...]

Weiße Taubnessel2018-07-22T14:35:06+00:00

Arznei-Thymian

Der Arznei-Thymian ist unter mehreren Namen bekannt: Gewöhnlicher Thymian, Breitblättriger Thymian oder auch Feld-Thymian. Arznei-Thymian (Thymus pulegioides) Lippenblütler (Lamiaceae) Der Arznei-Thymian wird 8 bis 25 Zentimeter hoch. Er wächst buschig, ohne kriechende [...]

Arznei-Thymian2018-09-15T12:39:44+00:00

Bunter Hohlzahn

Der Bunte Hohlzahn ist der Bruder des Gelben Hohlzahns (Galeopsis segetum), der früher als hochwirksames Heilkraut angepriesen wurde. Bunter Hohlzahn (Galeopsis speciosa) Lippenblütler (Lamiaceae) Der Bunte Hohlzahn wird nicht über 70 Zentimeter [...]

Bunter Hohlzahn2018-10-15T17:15:47+00:00

Kleine Braunelle

Kleine und Große Braunelle werden in der Überlieferung ähnlich verwendet. Da sie sich mit anderen heimischen Arten gerne kreuzen, dürften auch die anderen Braunellen ähnlich nutzbar sein. Kleine Braunelle (Prunella vulgaris) Lippenblütler [...]

Kleine Braunelle2018-06-14T18:52:30+00:00

Wald-Ziest

Durch seine langen Ausläufer kann der Wald-Ziest auch größere Bestände ausbilden. Wald-Ziest (Stachys sylvatica) Lippenblütler (Lamiaceae) Der Wald-Ziest wird 30 bis 100 Zentimeter hoch und ist abstehend behaart. Seine nesselartigen, gegenständigen Blätter [...]

Wald-Ziest2018-01-23T20:54:55+00:00

Kriechender Günsel

Getrocknet und geräuchert soll Günsel gute Geister herbeirufen. Kriechender Günsel (Ajuga reptans) Lippenblütler (Lamiaceae) Der Kriechende Günsel wird 10 bis 30 Zentimeter hoch. Er hat beblätterte Ausläufer. Sein Stängel ist meist auf [...]

Kriechender Günsel2018-01-23T20:55:58+00:00

Wiesen-Salbei

Der Salbei ist Schulbeispiel für die gegenseitige Anpassung von Blüten und Insekten. Beim Wiesensalbei können nur Bienen und Hummeln den am Grund der Blütenröhre liegenden Nektar erreichen. Wenn sie mit dem Kopf in die [...]

Wiesen-Salbei2018-06-14T18:52:11+00:00

Goldnessel

 Die Goldnessel bildet sehr viele Ausläufer und verbreitet sich dank dieser äußerst schnell. Goldnessel (Lamium galeobdolon) Lippenblütler (Lamiaceae) Die Goldnessel wird 20 bis 60 Zentimeter hoch. Der Stängel ist unten behaart. Die [...]

Goldnessel2018-01-23T20:56:58+00:00

Echter Dost

Auch wenn er sich gut für Pizza und Tomaten eignet: Beim Echten Dost handelt es sich nicht um das bekannte Pizzagewürz. Dieses stammt in der Regel von anderen, südländischen Dost-Arten. Dost / [...]

Echter Dost2018-01-24T15:59:02+00:00

Gundermann

Der Gundermann wird auch Gundelrebe genannt. Die "Gundareba" war im Althochdeutschen ein Name für eine nahe am Boden wachsende Pflanze. Durch seine Ausläufer besiedelt der Gundermann auch größere Flächen. Seinen Samen verbreiten Ameisen. [...]

Gundermann2019-01-26T15:17:40+00:00